Unsere Umgebung ist reich an Sehenswürdigkeiten und bietet eine Vielzahl von Ausflugszielen, die Sie bequem mit dem Fahrrad, dem Auto oder sogar zu Fuß erreichen können. 

Linachtalsperre

Die Staumauer im Tal der Linach, auf Vöhrenbacher Gemarkung gelegen, ist die erste und einzige Gewölbereihenstaumauer mit schrägliegender Wasserseite Deutschlands.
In Europa findet sich nur noch eine weitere Staumauer dieses Bautyps im Osten Belgiens.
Der nationale und europäische technikgeschichtliche Stellenwert der Linachtalsperre ist bedeutend.


Brendturm und Stöcklewaldturm sind beliebte Ausflugsziele, wo Sie bei Ihrer Wanderung oder Radtour auch einkehren können. Besonders vom Brendturm genießen Sie eine herrliche Aussicht über den ganzen Südschwarzwald.
Stöcklewald- & Brendturm

Bruderkirchle
Bruderkirchle
Über das Bruderkirchle zum Auerhahn, das sind zwei beliebte Ausflugsziele, die auch ungeübte Wanderer gut erreichen können.
Uhrmacherhäusle
Uhrmacherhäusle
Wenn es etwas mehr sein darf, erweitern Sie den Ausflug über das Uhrmacherhäusle in Vöhrenbach und machen gleichzeitig einen kleinen Bummel durch die Kleinstadt.

Nach Villingen mit der historischen Altstadt und vielen Sehenswürdigkeiten, wie das Münster mit der Silbermannorgel, die historische Stadtmauer mit den vier Türmen, das Franziskaner-Museum, Kino, Theater und vieles mehr.
Auch der Weg ins Kneippbad lohnt sich an schönen Tagen.
Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor unserem Haus.
Die Busse fahren im Stundentakt.



Villingen, Stadtkern

Ausflug nach Villingen

Get Adobe Flash player

 

Nach Vöhrenbach, unsere Heimatgemeinde geht es runter in`Tal. Sie können verschiedene Wege wählen, die Straße, oder, was viel schöner ist, die Wanderwege, die in den Talkessel führen.
nach Vöhrenbach

Im Städtchen selbst finden Sie Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten, Bäcker, Metzger, Cafe`s und kleine Lokale, alles was Sie brauchen.

Im Sommer natürlich das beheizte Schwimmbad

mit vielen Möglichkeiten zum Zeitvertreib.


 

Für`s Freizeitvergnügen im Sommer ist es auch nicht weit  zum Kneippfreibad in Villingen. Einkehrmöglichkeiten auf Ihrer Wanderung oder Radtour bietet das Breghäusle, der Auerhahn und viele andere Gaststätten. 

 

Sollte es dann wirklich einmal regnen bietet sich Ihnen die Möglichkeit eines der zahlreichen Museen im Schwarzwal-Baar-Kreis zu besuchen. Hervorzuheben sind hier das Deutsche Uhrenmuseum in Furtwangen, das Franziskaner Museum in VS-Villingen, das Internationale Luftfahrtmuseum in VS-Schwenningen und das Narrenschopf Museum in Bad Dürrheim.

Oder Sie gehen lieber in Hallenbad, z.B. nach Unterkirnach oder ins Solemar nach Bad Dürrheim.

Alle Ziele erreichen Sie auch mit dem Linienbus oder wir organisieren Ihnen einen Fahrdienst.

Startseite

 

 

 

anno 1863 erbaut